logo neu zusammen

 

Schnupperstunden sind jederzeit möglich!
Die Tennisschule Tihelka gibt Kindergarten-Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren die Möglichkeit, den Tennissport spielerisch und mit Spaß zu entdecken. Ziel dabei ist, Kinder für den Sport im Allgemeinen und das Tennisspielen im Besonderen zu begeistern.

kigatennisSportliche Betätigung ist für die motorische, soziale, physische wie psychische Entwicklung eines Kindes von größter Bedeutung. Hier bieten wir einen entwicklungsgerechten und motivierenden Einstieg in die Sportart mit der gelben Filzkugel an. Besonderen Wert legen wir in unserem Kindergarten-Programm auf

  • einen vielseitigen Umgang mit Bällen
  • die Beinarbeit
  • die Handhabung von Ball und Schläger
  • ein kontrolliertes Schlagen des Balles aus dem Stand und der Bewegung
  • die Grobform der Standardtechnik
  • und natürlich viel Spiel und Spaß

 

Mit modernen Hilfsmitteln wie Methodikbällen, Softbällen, Luftballons, Hütchen, Reifen, Zauberschnüren und Seilen wird Kindern der Einstieg ins Tennis mit spielerischer Freude vermittelt.

lowtballBasis unseres Trainings ist u.a. das sogenannte “LOW-TBall“, welches die Tennistechnik durch einen großen, auf dem Boden rollenden Ball deutlich vereinfacht. Wichtige technische Elemente der Grundschläge Vorhand und Rückhand werden dabei spielerisch eingeführt. Hierzu zählen die natürliche Griffhaltung, ein tiefer Körperschwerpunkt, vorderes Treffen des Balls, das Positionieren und Winkel steuern sowie einfache Ausholbewegungen.

Bälle, Schläger und Trainingsgeräte werden von uns gestellt.
Wer bereits einen Tennisschläger hat, darf ihn jedoch selbstverständlich mitbringen.
Die Kinder benötigen somit nur Sportschuhe, Sportkleidung und etwas zu trinken.

 

Wir verwenden auf unserer Internetseite ein Session Cookie.
Gemäß der Datenschutzgrundverordnung DSGVO sind wir verpflichtet unsere Nutzer darüber zu informieren.
Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok